Tigi Copyright Colour

SIE HABEN FOLGENDES LAND AUSGEWÄHLT: Germany

Land ändern

ES KÖNNTE EINE LOKALE VERSION DIESER WEBSITE VERFÜGBAR SEIN

Tigi


Salonunterstützung und FAQs

Bei TIGI wissen wir, dass Unterstützung vor Ort im Salon zu besserem Produktverständnis und so auch zu mehr Kundenzufriedenheit führt.

Daher hat TIGI copyright©olour ein umfangreiches Angebot an Accessoires und Materialien für den Einsatz der Produkte, die die Technik des Coloristen und die Informationen des Kunden verbessern. Viele dieser Materialien können kostenlos heruntergeladen werden (siehe unten).

All dies, unser umfassendes Schulungsprogramm und unsere technische Hotline sorgen spielend leicht für beispiellose, professionelle Ergebnisse – und das jedes Mal.

Technischer Support:
Hotline USA: +1 855 484 4441

Farbeducation

Education zeugt von unserem Bekenntnis zur Kunst des Hairstylings. Erstklassig. Hochmodern. Hier verschmelzen Ausdruck und Fantasie zu einer perfekten Einheit – dank Fähigkeiten und technischem Know-how, die der Kreativität keine Grenzen setzen.

Weitere Infos über Education

Häufig gestellte Fragen

TIGI copyright©olour creative

Kann ich TIGI copyright©olour creative mit TIGI copyright©olour gloss mischen?

Ja, es gibt keine Regeln für die Mischbarkeit. Denken Sie einfach daran, dass gloss für transparente Ergebnisse sorgt. Je mehr Sie also zu TIGI copyright©olour creative geben, desto weniger deckend wird die Rezeptur.

Kann ich TIGI copyright©olour creative mit TIGI copyright©olour lift mischen?

Ja, es gibt keine Regeln für die Mischbarkeit. Denken Sie einfach daran, dass lift für eine stärkere Aufhellung sorgt. Mischen Sie daher bei Bedarf höchstens ¼ Tube mit 1 Tube copyright©olour creative.

Muss ich mehr TIGI copyright©olour activator zugeben, wenn ich TIGI copyright©olour mix master zu einer Rezeptur hinzugebe?

Wenn Sie TIGI copyright©olour mix master hinzugeben, ist kein zusätzlicher Activator erforderlich, sofern Sie nicht mehr als 1–12 g pro ganze Tube Farbe verwenden. Wird diese Menge überschritten, ist ein zusätzlicher Activator erforderlich.

Kann das Mischungsverhältnis von 1:1,5 angepasst werden?

Sie müssen mindestens im Verhältnis 1:1,5 mischen. Bei einem höheren Mischungsverhältnis kommt es zu etwas schwächeren Ergebnissen. Die Viskosität des Produkts, eine cremige Emulsion, ändert sich nicht.

Kann die Einwirkzeit angepasst werden? Wenn ja, was passiert dann?

Ja, die Einwirkzeit kann auf das gewünschte Farbergebnis abgestimmt werden. Die Einwirkzeit für Farbauffrischungen liegt z. B. zwischen 5–15 Minuten. Denken Sie einfach daran, dass die ersten 10–15 Minuten Einwirkzeit bei frisch gemischter Farbe normalerweise aufhellend wirken und nur wenig decken. Um die volle Wirkung der Farbe zu entfalten, sollte Sie sie 35 Minuten einwirken lassen.

Kann ich die Einwirkzeit mit Hitze verringern?

Nein. Hitze ist nicht empfehlenswert oder erforderlich, um TIGI copyright©olour einzuarbeiten.

Kann ich TIGI copyright©olour verwenden, wenn die Haare des Kunden vor Kurzem chemisch geglättet wurden?

Prüfen Sie die Porosität des Haares, bevor Sie mit der Färbung fortfahren. Sie sollten keine Aufheller verwenden, wenn das Haar chemisch geglättet wurde. Das beste Produkt für chemisch geglättetes Haar ist TIGI copyright©olour gloss.

Kann ich TIGI copyright©olour verwenden, wenn Kunden eine chemische Haarglättung hatten?

Ja, aber Sie sollten immer die Porosität des Haares vor dem Färben prüfen. Hinweis: Wenn Kunden innerhalb von 30 Tagen nach einer chemischen Glättung eine Färbung verlangen, kann die Farbaufhellung/-deckung beeinträchtigt werden. Eine Färbung sollte vor einer chemischen Glättung oder 45 Tage danach stattfinden.

TIGI copyright©olour gloss

Kann ich TIGI copyright©olour gloss mit TIGI copyright©olour creative mischen?

Ja, Sie können diese beiden Produkte miteinander mischen, allerdings ändern sich dadurch die Ergebnisse. TIGI copyright©olour gloss sorgt nun für ein Aufhellen der natürlichen Haarfarbe und die Farbe ist nicht mehr transparent, sondern stärker deckend. Für ½ Level Aufhellung, 20 % mehr Deckung und natürlich besonderen Glanz sollten Sie höchstens ¼ Tube TIGI copyright©olour creative mit einer ganzen Tube TIGI copyright©olour gloss mischen.

Kann ich TIGI copyright©olour gloss mit TIGI copyright©olour lift mischen?

Ja, Sie können diese beiden Produkte miteinander mischen, allerdings ändern sich dadurch die Ergebnisse. TIGI copyright©olour gloss sorgt für ein Level Aufhellung mit besonderem Glanz. Die Deckung ändert sich nicht.

Gibt es eine Höchstmenge an TIGI copyright©olour mix master, die ich der TIGI copyright©olour gloss-Rezeptur hinzufügen kann? Mix Master ist ein permanentes Produkt. Wie ändert es daher die Rezeptur?

Es gibt keine Begrenzung für die Menge von TIGI copyright©olour mix master, die der Rezeptur hinzugefügt werden kann. Da TIGI copyright©olour mix master jedoch eine dauerhafte Färbung ist, wird die Farbe haltbarer, je mehr Sie von dem Produkt auftragen.

Muss ich mehr Activator zugeben, wenn ich TIGI copyright©olour mix master zu einer Rezeptur gebe?

Ja, das Mischungsverhältnis sollte immer 1 Teil Farbe zu 1,5 Teilen Activator betragen. Dieses Mischungsverhältnis sorgt dafür, dass sich die Wirkung der Farbe voll entfalten kann.

TIGI copyright©olour lift

Beeinträchtigt es die Aufhellung, wenn TIGI copyright©olour lift mit TIGI copyright©olour creative, gloss oder mix master vermischt wird?

Ja, wenn Sie mehr als ¼ Tube TIGI copyright©olour creative/gloss/mix master zu 1 Tube TIGI copyright©olour lift geben, kann dies die Aufhellungseigenschaften des Produkts beeinträchtigen. Die zu erwartenden Aufhellungsergebnisse beim Mischen verschiedener Rezepturen lassen sich wie folgt zusammenfassen:

¼ Tube creative/gloss/mix master zu ¾ Tube lift: Bis zu 4 Level Aufhellung
½ Tube creative/gloss/mix master zu ½ Tube lift: Bis zu 2–3 Level Aufhellung ¾ Tube creative/gloss/mix master zu
¼ Tube lift: Bis zu 2 Level Aufhellung

Kann TIGI copyright©olour lift Farbe im Haar aufhellen?

Ja. Je nach Geschichte des Haares, Anzahl der Farbauftragungen, Farbnuancen und Produktart kann TIGI copyright©olour lift „alte“ Farbe im Haar um zwei Level aufhellen.

Kann ich die Einwirkzeit mit Hitze verringern?

Nein. Hitze ist nicht empfehlenswert oder erforderlich, um TIGI copyright©olour einzuarbeiten.

Kann ich TIGI copyright©olour verwenden, wenn die Haare des Kunden vor Kurzem chemisch geglättet wurden?

Prüfen Sie die Porosität des Haares, bevor Sie mit der Färbung fortfahren. Sie sollten keine Aufheller verwenden, wenn das Haar chemisch geglättet wurde. Das beste Produkt für chemisch geglättetes Haar ist TIGI copyright©olour gloss.

Kann ich TIGI copyright©olour verwenden, wenn Kunden eine chemische Haarglättung hatten?

Ja, aber Sie sollten immer die Porosität des Haares vor dem Färben prüfen. Hinweis: Wenn Kunden innerhalb von 30 Tagen nach einer chemischen Glättung eine Färbung verlangen, kann die Farbaufhellung/-deckung beeinträchtigt werden. Eine Färbung sollte vor einer chemischen Glättung oder 45 Tage danach stattfinden.

TIGI copyright©olour mix master

Gibt es eine Höchstmenge an TIGI copyright©olour mix master, die ich der TIGI copyright©olour gloss-Rezeptur hinzufügen kann? Mix Master ist ein permanentes Produkt. Wie ändert es daher die Rezeptur?

Es gibt keine Begrenzung für die Menge von TIGI copyright©olour mix master, die der Rezeptur hinzugefügt werden kann. Da TIGI copyright©olour mix master jedoch eine dauerhafte Färbung ist, wird die Farbe haltbarer, je mehr Sie von dem Produkt auftragen.

Kann TIGI copyright©olour mix master Farbe im Haar aufhellen?

Ja. Je nach Geschichte des Haares, Anzahl der Farbauftragungen, Farbnuance und Produktart kann TIGI copyright©olour mix master im Allgemeinen „alte“ Farbe im Haar um zwei Level aufhellen.

Enthält TIGI copyright©olour mix master direkte Haarfärbemittel?

Ja, einige Farbnuancen von TIGI copyright©olour mix master enthalten sowohl direkte (nicht oxidierende Haarfärbemittel) als auch indirekte Haarfärbemittel (oxidierende Haarfärbemittel). Sie erkennen, dass eine Farbnuance direkte Haarfärbemittel enthält, daran, dass die Farbe „bunt“ aus der Tube kommt. Generell lassen sich direkte Haarfärbemittel nach 10 Haarwäschen langsam auswaschen und verlieren so einen Teil ihrer Intensität. Der Ton des TIGI copyright©olour mix master bleibt jedoch erhalten.

Kann ich Hitze verwenden, um die Tragbarkeit der Farbe zu verbessern?

Nein. Hitze ist nicht empfehlenswert oder erforderlich, um TIGI copyright©olour einzuarbeiten.

TIGI copyright©olour true light/true light white

Kann ich TIGI copyright©olour true light und true light white mit Farbe mischen?

Nein, TIGI copyright©olour true light white funktioniert mit anderen oxidativen Farben nicht gut. Sie sollten immer zuerst einen Aufheller verwenden und dann färben. Prüfen Sie auch immer zuerst die Gesundheit des Haares, bevor Sie färben.

Kann ich mit Wasser mischen?

Ja, Sie können das Produkt zur Anwendung der Cleansing/Cleaning Technik von kürzlich gefärbtem Haar mit Wasser mischen. Wenn Sie jedoch eine komplette Aufhellung durchführen, empfiehlt sich TIGI copyright©olour activator immer. Verwenden Sie jedoch nicht mehr als 20 vol/6 % für Anwendungen auf der Kopfhaut.

Kann ich die Aufhellzeit mit Hitze verringern?

Nein, verwenden Sie niemals Hitze bei Aufhellungen. Sie erhalten eine perfekte Aufhellung, wenn Sie sich langsam an die besten Ergebnisse herantasten und den Zustand des Haares schützen.